Impressum


Impressum
Bernd Schimanski
Auweg 9, 35239 Steffenberg
b.schimanski@googlemail.com
Tel: 01522 / 6707035
Steuernr.. Steuernr.: 00686530323.
Hier gilt die Regelung für Kleinunternehmer, gemäß § 19 UStG

Kontoverbindungen
für Blogpaten und Unterstützer:

DKB Deutsche Kreditbank
IBAN: DE13 1203 0000 1004 2062 70
BIC: BYLADEM1001

Bitte geben Sie Blogpatenschaft oder Hilfsprojekte als Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung an.

Bernd Schimanski ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de (Amazon.co.uk / Javari.co.uk / Amazon.de / Javari.de / Amazon.fr / Javari.fr / Amazon.it)] Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Wenn ich gute Texte schreiben will, z. B. über BPA-freie Wasserkocher, sollte ich mich auch mit der Entstehung von Kunststoff beschäftigen. Es ist ein überraschend spannendes Thema. Wussten Sie schon, wie der heute als Plastik bekannte Kunststoff nach Deutschland kam und wie schnell sich das sehr vielseitige Material in der Industrie durchsetzen konnte? Lesen Sie mal den Artikel zum Thema Kunststoff auf Wikipedia. Sie werden „begeistert“ sein und vielleicht einiges Neues erfahren.

Einfach finanzieren helfen lernen
Lernen kann so spannend sein. Leider dürfen nicht alle Kinder zur Schule gehen. In einigen Ländern müssen Kinder arbeiten, bevor sie richtig wach werden. Ihr Körper ist für die schwere Arbeit noch lange nicht stabil genug, aber damit die Familie genug zu essen hat, müssen alle helfen, auch Kinder. Für die Schule bleibt dann keine Zeit, geschweige denn genug Geld übrig. Die Schulgebühren können sich nur wenige Eltern leisten. Dank Ihrer Onlinebestellungen kann sich das jetzt ändern. Sie bezahlen keinen Cent mehr oder weniger, aber die Händler zahlen für jede vermittelte Onlinebestellung eine kleine Provision, sozusagen eine Vermittlungsprovision. In der Fachsprache ist von Affiliate-Marketing und Werbekostenerstattung die Rede. Wir wollen mit Links Geld verdienen, um Menschen in Not helfen zu können. Dazu gehört die Finanzierung von Hilfstransporten und Kinderhilfsprojekten. Alle Provisionen für Produkte rund ums Wasser werden für den Bau von Trinkwasserbrunnen gespendet. Steht ein Brunnen im Dorf, müssen die jungen Frauen nicht mehr lange nach sauberem Trinkwasser suchen und haben Zeit für den Schulbesuch. Mit einem Teil der übrigen Einnahmen werden daher auch die Schulgebühren der jungen Frauen bezahlt, eine Ausbildung finanziell unterstützt, oder einfach die Kosten für Hilfstransporte und Hilfsgütersammlungen gedeckt.

In diesem Sinne
Ich wünsche Ihnen einen gesegneten Tag.

Bitte lesen Sie jetzt einen der folgenden Einträge auf dieser Internetseite: